Hinweis: Stalking - Informationsblatt für Betroffene

Nr.06/2009  | 08.12.2009  | LfK  | Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung

Durch die Arbeitsgruppe "Stalking" des Landesrates für Kriminalitätsvorbeugung Mecklenburg-Vorpommern wurde das Faltblatt "Stalking – Informationsblatt für Betroffene" veröffentlicht. Es enthält Hinweise und Ratschläge für das eigene Verhalten Betroffener und gibt einen Überblick über Ansprechpartner mit Adressen und Telefonnummern zur Unterstützung und Hilfe. Erhältlich ist das Informationsblatt u. a. in Polizeidienststellen, Staatsanwaltschaften, Gerichten, Beratungsstellen und bei den Kommunalen Präventionsräten.